Digitale Kommunikation, Kunden, Social, Technik, Unternehmenskommunikation
Schreibe einen Kommentar

200.000 Blogs in Deutschland. Und ein ganz besonderer.

160225-neuer-FI-TS-Blog

Wie viele Blogs gibt es in Deutschland? Der Blogger Christian Buggisch zählt in einem aktuellen Beitrag rund 200.000 deutsche Blogs und kommentiert: „Diese Blogs haben mehr Reichweite als FAZ, SZ und Welt zusammen.“

Immer wieder werden wir von Unternehmen gefragt: Lohnt sich ein Blog für uns überhaupt? Unsere Antwort: Ein Blog ist die Social Media-Zentrale des Unternehmens, er bündelt, beschleunigt, intensiviert den Dialog. Und er ist das perfekte Dialogmedium, um Kundenbeziehungen zu pflegen und neue Kunden zu gewinnen. Der European Communication Monitor 2015 stellt fest: Im B2B-Bereich beliebt bei Entscheidern sind B2B-Netzwerke wie LinkedIn und Xing, aber eben auch Corporate Blogs, Facebook und Twitter.

Einen ganz besonderen Blog möchten wir euch heute vorstellen. Den Unternehmensblog von Finanz Informatik Technologie Service (FI-TS), einer der ganz großen IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen in Deutschland. Seit 2009 engagiert sich FI-TS mit einem Unternehmensblog im Themenbereich IT für Banken und Versicherungen. Der Blog hat sich über die Jahre inhaltlich und optisch weiterentwickelt – Anfang 2016 war es wieder Zeit für ein umfassendes Refresh. Das Blogteam umfasst inzwischen zehn Autoren, alle sind aus dem Unternehmen und decken von Organisation über Produktentwicklung, Compliance, Vertrieb, Personal und Marketing so ziemlich alle denkbaren Unternehmensbereiche ab.

Eine Erfolgsgeschichte – der FI-TS Unternehmensblog. Seit 2009 online, Anfang 2016 erneut einem Refresh unterzogen.

Eine Erfolgsgeschichte – der FI-TS Unternehmensblog. Seit 2009 online, Anfang 2016 erneut einem Refresh unterzogen.

Blogautorin Nadine Knur von FI-TS startete begeistert ins Blogjahr 2016: „Für unseren FI-TS Blog bricht eine neue Ära an! Wir ändern nicht nur unseren optischen Auftritt, sondern wir widmen uns ab sofort inhaltlich noch mehr den Themen rund um unsere Kernkompetenz  als Outsourcing-Dienstleister für die Banken und Versicherungsbranche. Dafür lassen wir unsere FI-TS Fachspezialisten zu Wort kommen.“

Für alle, die mal reinlesen wollen, geht’s hier zum FI-TS Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *