Agenturalltag, Highlight, Team, Unternehmenskommunikation
Schreibe einen Kommentar

Herzlich willkommen, Melanie.

DSC_7088-Bearbeitet_WEB

Kommunikationsdesignerin, Fotografin, Karnevalistin – unsere neue Kollegin Melanie Henn aus Köln ist alles in einer Person. Im Interview erfahrt ihr mehr über sie, ihren professionellen Fokus, ihre Leidenschaft für Fotografie und die fünfte Jahreszeit.

Was hast du gemacht, bevor du zu Dahm und Freunde gekommen bist?

Bevor ich bei Dahm & Freunde angefangen habe, habe ich in einer Werbeagentur gearbeitet, die sich vor allem auf Fotografie spezialisiert hat. Hier habe ich zum einen viele wertvolle Erfahrungen im Bereich der Event-, Produkt- und Werbefotografie gesammelt – darüber hinaus habe ich grafisch Corporate Designs verschiedener Firmen angepasst und umgesetzt.

In welchem Bereich arbeitest du bei uns?

 Primär arbeite ich in der Grafik und schubse Pixel an die richtige Stelle. Ab und zu rutscht auch mal ein Fotoprojekt über meinen Schreibtisch, das ich dann sehr gerne übernehme.

Was begeistert dich als Grafik-Designerin?

Besonders viel Spaß machen mir Fotokompositionen: Hierbei bringt man eine Vielzahl an Fotos und Grafiken in einem einzigen Bild in Einklang. So kann man eine komplett neue Welt erschaffen – vom Personen freistellen und vor andere Hintergründe platzieren bis zu  aufwändigen Montagen zur Veranschaulichung von Modellen, die es bislang noch nicht gab.

Hast du eine Lieblingsfarbe und eine Lieblings-Typo?

Schwarz ist meine Lieblingsfarbe, obwohl es streng genommen keine Farbe ist. Als Schrift mag ich die Century Gothic: Eine serifenlose Schrift, die durch ihre gleichmäßige Schriftbreite und die runde Gestaltung sehr frisch wirkt.

Was machst du gern neben dem Job?

Die Fotografie hat mein Leben stark geprägt. Als kleines Kind habe ich bereits angefangen zu fotografieren und mache dies heute noch aus voller Leidenschaft – auch in meiner Freizeit. Dennoch habe ich einen Ausgleich zu all dem: den Karneval. Sobald es in die 5. Jahreszeit geht, hüpfe ich mit meiner Tanzgruppe von Bühne zu Bühne und trage den etwas traditionelleren Part des Karnevals in die Säle des Rheinlandes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *