Autor: Andrea Schäfer

Unsplash_Olia_Gozha_photo-1442124920820-8e5f4b07b563 Kopie

Was für ein wunderbarer Tag!

Der 12. Juli war für uns ein ganz besonderer Tag. Mit unserer lieben Kollegin, Projektmanagerin Elif, freuen wir uns über die Geburt von Levin, ihrem zweiten Sohn. Ihre gewohnt guten Nerven wird Elif in der nächsten Zeit ihren zwei Jungs widmen – sie wird uns fehlen! Alles Gute, Elif und dir, Levin, Glück für ein ganzes Leben!         Bild: Unsplash/Olia Gozha  

170508-Blog-Azubi2017-Karriere-2

Abitur 2017? Wie wär’s mit einem berufsbegleitenden Studium zum Marketing Kommunikation Manager?

Liebe Abiturienten (m/w), in wenigen Wochen habt ihr’s geschafft. Das Abitur liegt hinter und euer Leben vor euch. Glückwunsch! Falls ihr euch für das Agenturleben interessiert, haben wir ein gutes Angebot für euch: Macht bei uns den Direkteinstieg in die Kreativbranche und ein berufsbegleitendes Studium zum Marketing Kommunikation Manager. Was an der Arbeit in einer Agentur besonders toll ist? Vieles ist anders als in einem „normalen“ Unternehmen. Wir sind näher dran – am Kunden. Wir lieben Geschwindigkeit und Vielseitigkeit – eigentlich ist bei uns kein Tag wie der andere. Bei uns gibt es Freiraum für eigene Ideen – wir suchen und brauchen immer neue Impulse. Unsere Projektteams sind offen und flexibel. Die Hierarchien sind flach, das Umfeld kreativ und die Wege sind kurz. All das findest du mitten in Bonn. Und das wartet auf dich: Berufsbegleitendes Studium zum Marketing Kommunikation Manager Dahm & Freunde bietet dir in Kooperation mit der WAK Marketing-Akademie in Köln ein Kompaktstudium zum Marketing Kommunikation Manager. Damit kannst du bei uns in Zukunft zum Beispiel in der Kundenberatung oder als Projekt-Manager arbeiten. Das berufsbegleitende Studium …

Die FI-TS Karriereseiten sind mobiloptimiert für mehr Reichweite. Dank responsive Design können die Karriereseiten auf Desktop, Tablet und Smartphone optimal abgerufen werden und bieten eine gleichbleibende hohe Benutzerfreundlichkeit.

Recruiting-Initiative für Münchner IT-Dienstleister

Der Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte ist aus Unternehmenssicht eines der schwierigsten Felder in Sachen Recruiting. IT-Arbeitgeber konkurrieren zunehmend mit Arbeitgebern aus anderen Branchen. Laut einer Prognose der Unternehmensberatung PWC werden bis 2020 etwa 60 Prozent aller neuen Jobs in der Autobranche auf IT-Spezialisten entfallen. Gefragt sind vor allem Softwareingenieure und Spezialisten für künstliche Intelligenz.

170216-14_FI-TS_Management-Forum-622

FI-TS. Die digitale Welt trifft sich in München.

Mit starken Speakern geht das Management-Forum von Finanz Informatik Technologie Service (FI-TS) am 30. März 2017 an den Start. Erwartet werden neben dem Netzexperten Sascha Lobo  auch Sicherheitsexperte und FBI-Berater Marc Goodman sowie weitere exzellente Sprecher. Zum aktuellen Thema Cybersecurity haben alle viel zu sagen. Für Goodman, Gründer des Future Crimes Institute ist klar: Je mehr wir uns vernetzen, desto verletzlicher werden wir. „Das Internet wendet sich gegen uns. Es wird Zeit, dass wir aufwachen“, betont er in seinem aktuellen Buch „Global Hack“. Sascha Lobo ist das bekannteste Gesicht der deutschen Netzgemeinde – und das nicht nur wegen seines weithin leuchtenden roten Irokesen auf dem Kopf. Ob Internet, Big Data oder Digitalisierung der Gesellschaft, seit Jahren bestimmt er die entsprechenden Debatten in Deutschland maßgeblich mit. Zum Teil mit durchaus kontrovers diskutierten Positionen. Auch deshalb erfreuen sich seine Einschätzungen nicht nur bei Unternehmen, Fernsehsendern oder Print- und Online-Medien großer Beliebtheit: Fast 500.000 Menschen folgen Sascha Lobo inzwischen auf Twitter. Als Moderator auch diese Jahr wieder dabei ist Richard Gutjahr. Der Journalist und Fachautor arbeitet als freier Mitarbeiter für die …