Digitale Kommunikation, Kreation, Kunden, Trends
Schreibe einen Kommentar

Es ist wichtig, groß zu denken. Global und weit.

Florian Gschwandtner, CEO und Gründungsmitglied von Runtastic, ist ein begeisternder Typ. Nicht nur, dass man sofort in die Sportklamotten steigen und loslaufen will, nein, der Florian (Duzen ist Pflicht!) begeistert vor allem auf einer anderen Ebene. Als Unternehmer, als Mensch, der Grenzen nicht akzeptiert, sondern einfach verschiebt. Oder in seinen Worten: „Es ist wichtig, groß zu denken. Global und weit.“ Mit der Fitness-App Runtastic und ihren diversen Diversifizierungen hat er dies bereits höchst erfolgreich unter Beweis gestellt. Ich hatte die Freude, Florian letzte Woche auf dem FI-TS Management-Forum in der BMW Welt München, zu erleben. Hier die besten fünf Minuten seiner einstündigen Keynote.

Foto: Finanz Informatik Technologie Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.