Digitale Kommunikation, Kreation, Technik
Kommentare 1

Die Geschichte des Internets als interaktives Erlebnis.

Die interaktive Grafik „Die Evolution des Webs“ zeigt die Geschichte von Webtechnologien und Browsern seit der Entstehung des Internets 1990 bis heute. Wer wissen möchte, wie sich Dateiformate, Skriptsprachen und Mechanismen im Laufe der Zeit verändert haben, kann einfach auf einen der bunten Spaghettistränge klicken und erhält dann die passende Info mit Link zur Quelle. Interessant ist auch ein Blick auf die optischen Änderungen der verschiedenen Webbrowser, die vor 20 Jahren noch deutlich anders aussahen als heute.

Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com/

Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com/

Neben dem Zusammenspiel von Browser-Versionen und parallel verlaufenden Technologieentwicklungen stellt die Infografik auch die Entwicklung der Internetnutzung vor. In einer zweiten Ansicht wird zum einen der weltweite Datenverkehr im Internet veranschaulicht und zum anderen die steigende Zahl der Internetnutzer auf der ganzen Welt gezeigt. Angefangen bei etwa zweieinhalb Millionen Usern im Jahr 1990 hat sich ihre Zahl bis 2011 mit 2,3 Milliarden Nutzern fast vertausendfacht.

Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com/

Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com/

Die interaktive Grafik ist in 12 Sprachen verfügbar und basiert auf mehreren Quellen, unter anderem Wikipedia, CanIUse.com und dem Mozilla Developer Network. Ich finde sie sehr schön anschaulich und selbsterklärend gestaltet. Also, klickt euch ruhig mal ein bisschen durch, aber Vorsicht, bei dem einen oder anderen könnten nostalgische Gefühle geweckt werden.

 

Beitragsbild: Screenshot http://www.evolutionoftheweb.com/

1 Kommentare

  1. Annette Weyer
    Annette Weyer sagt

    Hallo Nathalie,

    eine gut aufbereitete und nütztliche Quelle. Wenns mal wieder schnell gehen muss, bekommt man mit ein paar Klicks wichtige Zahlen, Daten und Fakten zur Geschichte des Internets. – Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.