Kreation, Unternehmenskommunikation
Schreibe einen Kommentar

Auf der Shortlist der HR Excellence Awards 2019 – die apoBank IT-Recruiting-Kampagne

Bei den diesjährigen HR Excellence Awards ist die apoBank mit ihrer IT- Recruiting-Kampagne nominiert und auf der Shortlist. Die mit Dahm & Freunde entwickelte Kampagne ist damit bereits zum zweiten Mal für eine namhafte Auszeichnung nominiert.
Mit ihrer IT-Recruiting-Kampagne möchte die apoBank über mehrere crossmediale Touchpoints genau dort ihre Zielgruppe ansprechen, wo sie sich immer wieder aufhält. Die Umsetzung soll dabei frisch, anders, überraschend und mutig sein. Die Zahlen sprechen für sich: CTR von 1,24 %, über 1.600 Aufrufe der Landingpage während der Aktion sowie bis zu 35 % mehr Aufrufe der IT-Stellenausschreibungen.

Die HR Excellence Awards zeichnen innovative Leuchtturmprojekte im Personalmanagement aus und suchen „kreative Ideen, die frischen Wind in die Personalarbeit bringen“. 

Am 22.11.2019 finden in Berlin die Jurypräsentationen und abends die Verleihungsgala statt. Die Konkurrenz ist sportlich, aber wir haben ja nichts zu verlieren. Mitbewerber sind: Deutsche Post DHL mit „Das gerettete Fest“, Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. mit „Escape-Game“ und Leadec mit „Heilbronn-Kampagne“. Nach der Nominierung der apoBank für die PMI Awards die zweite Chance …  Drückt die Daumen!

Die gesamte Shortlist findet Ihr hier.

Kategorie: Kreation, Unternehmenskommunikation

von

Andrea Schäfer

Diplom-Psychologin, Kommunikationsberaterin mit nicht nachlassender Begeisterung für alles, was sich ändert. Am Starnberger See zu Hause und Ansprechpartnerin für unsere Kunden in München und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.